Natur und Technik

Das Fach Natur/Technik ist ein Wahlpflichtfach ab der Klassenstufe 7. Die Schüler, die sich für dieses Fach entscheiden, entwickeln fachspezifische Kompetenzen besonders in folgenden Lernbereichen:

–          Ver- und Entsorgung (Wasser; Energie )

–          Leben im privaten Haushalt

–          Fortbewegung und Mobilität

–          Bauen und Wohnen

–          erneuerbare Energien

–          traditionelle und moderne Technologien

Die Inhalte in diesem Fach orientieren sich an Themen, welche die wechselseitige Abhängigkeit von Mensch, Natur und Technik betrachten. Bei der Bearbeitung der Lerninhalte sind vielfältige Handlungsmöglichkeiten erforderlich, die den Schüler z.B. auffordern, zu recherchieren, zu experimentieren, zu konstruieren, zu gestalten, zu erfinden, zu bauen, zu überprüfen, zu dokumentieren und zu präsentieren. Der Schüler wird entsprechend den individuellen Bedingungen gefordert und gefördert. Durch seine Ausprägung hat das Fach auch eine berufsorientierende Funktion.

mögliche Projekte

–          Kl. 7:   Wasserprojekt

–          Kl. 8:    Zubereitung eines Menüs

–          Kl. 9:   erneuerbare Energie

–          Kl.10:   Baustile im Grabfeld