Wirtschaft-Recht-Technik (WRT)

 

Wirtschaft – Recht – Technik (WRT) das Profilfach

Ziel des Faches WRT ist die Befähigung des Schülers zum wirtschaftlichen, rechtskundigen und technischen Handeln in der aktiven Auseinandersetzung mit der Lebenswelt.

Bild-Wirtschaft

„Lohnt sich das?“

Im Bereich Wirtschaft erwerben die Schüler Kenntnisse zum Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge und Entwicklungen. Sie setzen sich mit typischen Situationen auseinander, in denen sich Berufssuchende, Erwerbstätige, Verbraucher und Hersteller befinden können. Sie lernen ihre eigene Stellung im Wirtschaftssystem zu verstehen und kritisch zu hinterfragen.

 Bild-Recht

„Darf man das?“

Im Bereich Recht erwerben die Schüler Fähigkeiten zur Beurteilung rechtskundiger Entscheidungsprozesse. Sie erleben, dass Gesetze und Gerichte sinnvolle und geeignete Mittel zur Regelung von Konflikten sind. Grundwerte der Rechtsordnung werden vermittelt und sie erkennen die Möglichkeit, selbst demokratisch Einfluss auf die Entstehung von Normen und Regeln zu nehmen.

 Bild-Technik

„Wie funktioniert das?“

 

Im Bereich Technik sollen die Schüler technische Erscheinungen und Entwicklungen kennen lernen, sowie technische Handlungen ausführen. Technische Probleme werden gelöst, getestet und bewertet. Technische Verfahren werden erkannt und ihre Auswirkungen auf die Menschen und die Umwelt beurteilt.

 

Projekte für das Schuljahr 2016/2017

Kl. 7:   – Lesen und Anfertigung von technischen Skizzen

             – Entwicklung des räumlichen Vorstellungsvermögens

Kl. 8:   – Geld und Geldinstitute

              – Die Lebensaltersstufen

Kl. 9:    – Vor Gericht

              – Unternehmen in der Region

Kl. 10:  – Wirtschaftsordnungssysteme

              – Ehe – Familie – Testament