Geschichte

„Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen und die Zukunft nicht gestalten.“
Helmut Kohl

Getreu diesem Zitat verfolgt unser Geschichtsunterricht das Ziel, das Interesse der Schüler an der Geschichte zu wecken, um ihnen ein Stück weit dabei zu helfen, sich in ihrer Lebenswelt zu orientieren. Durch die Deutung vergangener Ereignisse kann dem Schüler ein wertvolles Werkzeug übergeben werden, aktuelle Prozesse in Politik und Gesellschaft besser einordnen zu können und möglicherweise auch für seine ganz persönliche Zukunft zu nutzen.

Neben der Vermittlung grundlegender historischer Sachverhalte – von der Ur- und Frühgeschichte, über Antike, Mittelalter, Früher Neuzeit bis hin zu neuzeitlichen Themen – steht vor allem die Ausbildung eines eigenständigen historischen Denkens im Mittelpunkt des Unterrichts. In Anbetracht der vielfältigen und ereignisreichen Geschichte Thüringens ist die regionale und lokale Geschichte ein wichtiger Bestandteil unseres Unterrichts. Gerade die Förderung des Interesses der Schüler an unserer Heimatregion und die Stärkung der Heimatverbundenheit ist ein bedeutendes Anliegen unserer Fachschaft. Dazu tragen besonders Exkursionen in nah gelegene Museen und zu historischen Stätten bei.

Über die Vermittlung eines ganzheitlichen inhaltlichen Spektrums sollen die Fähigkeiten der Schüler gefördert werden, selbstständig und kritisch zu denken und andere Perspektiven einnehmen zu können, um mit den hohen Anforderung der heutigen Berufswelt besser umgehen zu können.
Die Neugier der Schüler zu wecken, die über die Schulzeit hinaus anhält, ist das Ziel unseres Unterrichts, denn..

„Die Geschichte kennt kein letztes Wort.“
Willy Brandt

 

Projekte „Lernen am anderen Ort“ – Geschichte Schuljahr 2017/2018:

Klasse 5: Steinsburgmuseum Römhild – Projekt „Das Leben in der Steinzeit“

Klasse 7: Kloster Veßra – Projekt „Leben in einem mittelalterlichen Kloster“

Klasse 8: Luther – Sonderausstellung auf der Veste Coburg

Klasse 9: Ausstellungsbesuch „Römhild im Strom der Zeit“ – Schloss Glücksburg;

                    Weg des Gedenkens – Projekt „Pflege und Instandhaltung einer Gedenkstätte“

Klasse 10: Mittelbau Dora – Projekt „Leben in der Diktatur“