Klassenstufe 7 – der Einstieg in die „professionelle“ Berufsorientierung im Rahmen des Projekts BERUFSSTART 3.0

23.10.2017 bis 27.10.2017 Berufsfelderkundung im BTZ Rohr-Kloster

In Klassenstufe 7 absolvieren die Schüler zum ersten Mal ein einwöchiges Praktikum, die sogenannte Berufsfelderkundung. Sie sollen sich hier in fünf verschiedenen Berufsfeldern mit täglichem Wechsel ausprobieren.

Unsere Schüler erhielten Einblicke in die Berufsfelder „Farbtechnik/Raumgestaltung“, „Gesundheit und Pflege“, „Automobiltechnik“, „Metallbau“ und „Lebensmittelherstellung“. Durch den täglichenWechsel hatte jeder Schüler die Chance, sich vielfältig auszuprobieren und vielleicht auch Vorurteile abzubauen und falsche Meinungen zu korrigieren.

Die Betreuer waren mit den Leistungen und dem Engagement sehr zufrieden und es konnten dadurch auch tolle Ergebnisse erzielt werden.