Die Bremer Stadtmusikanten – ein Schattentheater

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Darstellen und Gestalten Unterricht nur auf Distanz möglich. Da die Schüler trotzdem die Erfahrung mit dem Theaterspiel sammeln sollen, wurden sie dazu motiviert ein Schattentheater zu einem selbstgewählten Märchen zu gestalten und zu filmen.
Dabei sind wirklich sehr schöne Aufnahmen entstanden, fast alle haben großartige Arbeit geleistet und gezeigt, dass sie Freude am Spiel haben.

Luise Greb aus der Klasse 8b hat in einer besonders schönen Art und Weise das Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ gestaltet, vorgetragen und gefilmt! Das Ergebnis kann hier als Beispiel aller entstandenen Schattentheater angesehen werden.

Natürlich hoffe ich, dass wir nach den Weihnachtsferien eine Möglichkeit finden, die Schattentheater in der Schule zu präsentieren.

M. Suhr (Lehrerin des Faches Darstellen und Gestalten)