Waldklettergarten Banz 5ab – 04.09.2018

Projekt „Teambuilding“ der Klassenstufe 5 im Waldklettergarten Banz

Am Dienstag, den 04.09.18, fuhren die Klassen 5a und 5b mit Frau Schmidt, Frau Prager, Herrn Hofmann sowie Herrn Thoms in den Kletterwald nach Banz. Um ca. 7:30 Uhr kam unser Bus von Domhardt Reisen aus Waldau und fuhr uns nach Banz.

Dort sind wir um 9 Uhr angekommen. Empfangen wurden wir von Willi und Martin, zwei Mitarbeitern des Kletterwaldes. Sie erklärten uns den Ablauf des Tages. Dazu zählten eine Sicherheitseinweisung und die Teamarbeit. Danach durften wir in den Kletterwald.

Es gab verschiedene Schwierigkeitsstufen, die in Farben unterteilt waren. Die Stufen waren blau, gelb, rot, grün und braun. Die braune Stufe durfte keiner von uns machen, da diese erst ab einer Körpergröße von 1,60m erlaubt ist. Die meisten Schüler haben sich für den gelben Parcours entschieden. Wir alle hatten sehr viel Spaß und haben gut im Team gearbeitet. Nach dem Klettern konnten wir uns noch Pommes oder Eis kaufen.

Gegen 14 Uhr kam unser Bus und fuhr uns zurück zur Schule, welche wir ca. 15:15 Uhr erreichten.

Chiara Brückner (5b)