Brose Bamberg Schoolsleague

Schoolsleague-Finalisten aus der Region Rhön-Grabfeld stehen fest

Die Würfel sind gefallen – zumindest in der Region Rhön-Grabfeld in Sachen „Brose Bamberg Schoolsleague“: Nach zwei Spieltagen im April und im Mai konnten sich die Herzog-Bernhard-Schule Römhild und das Rhön-Gymnasium Bad Neustadt für das Finalturnier, den Schoolsleague Champion, qualifizieren. Organisiert wird die Schulbasketballliga für die fünften und sechsten Jahrgangsstufen vom Brose Bamberg e.V.

Für die Herzog-Bernhard-Schule Römhild und das Rhön-Gymnasium Bad Neustadt geht die Fahrt in Sachen Schoolsleague also weiter, denn sie haben sich an zwei Spieltagen in Mellrichstadt und Meiningen als Regionssieger durchgesetzt. Gespielt wurden insgesamt knapp 40 Partien, aufgeteilt auf zwei Spieltage, bei denen Brose Bamberg nicht nur Schiedsrichter, sondern auch das Kampfgericht stellte. Mit einem wachsamen Auge wurden die Partien also bestritten – immerhin nahmen in diesem Jahr erneut zehn Schulen aus der Region teil und kämpften um jeden Sieg.

Die eigene Schule zu repräsentieren und auf Korbjagd zu gehen ist seit vielen Jahren das Prinzip der Schoolsleague, die sich vor allem außerhalb von Bamberg etabliert hat. Das Objekt der Begierde ist dabei natürlich das Finalticket für das Endturnier. Der „Schoolsleague Champion“ wird in den Sommermonaten in Bamberg ausgespielt und lockt mit dem Siegespokal und einem passenden Rahmenprogramm. Zu den Siegern der Region Rhön-Grabfeld kommen die Sieger aus Forchheim, Burgebrach-Stegaurach und Haßberge. Vergeben wird zusätzlich eine Wildcard.

Möglich gemacht wird die Brose Bamberg Schoolsleague in der Region Rhön-Grabfeld durch das Engagement der Raiffeisenbank im Grabfeld eG in Kooperation mit der Nachbargenossenschaft, der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG. Die lokalen Genossenschaftsbanken sind seit vielen Jahren Jugendpartner von Brose Bamberg und ermöglichen Kindern und Jugendlichen in der Region einen Einblick in die Sportart Basketball. Neben der Schoolsleague für die fünften und sechsten Jahrgangsstufen finden daher auch mehrere Basketballvormittage für Schulen statt.

  

  

 

Quelle: https://www.rb-grabfeld.de/wir-fuer-sie/presse/pressemitteilungen-2019/brose-baskets-schoolsleague-15-05-2019.html, 19.05.2019.

Quelle der Bilder: https://www.rb-grabfeld.de/wir-fuer-sie/presse/pressemitteilungen-2019/brose-baskets-schoolsleague-15-05-2019/bilder_der_brose_baskets_schoolsleague_am_05_04_2019.html, 19.05.2019.