Bubble Fußball Kreisfinale – 09.05.18

Bubble Turnier

  

Die Römhilder Lattenkracher starteten als eine von sechs Schulmannschaften am 9.5.2018 beim regionalen Bubble Turnier in Themar. In riesigen durchsichtigen Kunststoffbällen, welche einen Durchmesser von 1,5 m und ein Gewicht von 9 kg vorweisen, traten immer fünf Spieler gegeneinander an. Da die Römhilder Lattenkracher zuvor keinerlei Erfahrung im Bubble Fußball vorweisen konnten, glänzten sie umso mehr durch ihren Kampfgeist. Trotz des Kaltstarts erkämpfte die Mannschaft den dritten Platz und verdrängte somit den 1. FC Holzfäller aus der Regelschule Schleusingen. Als Sieger des Turniers wurde der FC Biercelona aus der Regelschule Themar gekürt.

Kampfgeist, neue Herausforderungen und Spaß prägten die Spiele und geben verheißungsvolle Ausblicke auf weitere Turniere.